Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDworschak, Rosa
TitelErziehungsberatung mit August Aichhorn.
QuelleIn: Heilpädagogik, 30 (1987) 1, S. 2-13. Beil.zu:Erziehung und Unterricht,137/1987/2    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0438-9174
SchlagwörterPersönlichkeit; Familienbeziehungen; Erziehungsberatung; Verhaltensauffälligkeit; Verhaltensstörung; Armut; Therapeut; Sonderpädagogik; Heim; Heimerziehung; Jugenddelinquenz; Verwahrlosung; Nachkriegsgeschichte; Erfahrungsbericht; Aichhorn, August
AbstractUm die Leistungen Aichhorns in rechter Weise zu sehen, muss man sich die Situation nach dem Ersten Weltkrieg vergegenwaertigen mit dem Elend, den Missstaenden, der Zunahme der Verwahrlosung. Aichhorn ging davon aus, dass jedes Kind einen Erwchsenen als guten Freund und Vertrauten benoetige. Berichtet wird von den Erfahrungen Aichhorns mit Kindern, die kleinere kriminelle Delikte begehen, um die Familie zu unterstuetzen. Fuer Aichhorn war es wichtig, dass die Menschen mehr als zwei Generationen ueberblicken, wobei die Generationen durch das Vorbild der Eltern miteinander verbunden sind. Es wird angenommen, dass Aichhorn Bereiche mit Naehe zu Verwahrlosung und Delinquenz in sich hatte, bei einer "intakten" Persoenlichkeit, die den Klienten viel zu bieten verstand. Die Methode: "Das Ich soll zum Du werden" wird erlaeutert und mit gegenwaertigen Methoden verknuepft; das Recht des Klienten wird betont.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code