Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenDuit, Reinders; Haeussler, Peter
TitelEnergieentwertung - und wie man sie moeglichst gering halten kann.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, 35 (1987) 24, S. 11-14    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5479
SchlagwörterSekundarstufe I; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Energieumwandlung; Energie; Physik; Thermodynamik; Wärmekraftmaschine; Wärmelehre; Grafische Darstellung
AbstractEin Unterrichtsmodell "Energieentwertung" wird vorgestellt, in dem Schueler ein vertieftes Verstaendnis der Energieentwertung nutzen, um Probleme der Energieversorung zu durchschauen. Die Einheit fuehrt die Schueler von dem scheinbaren Widerspruch Energieerhaltung Energieentwertung, dem Ausgleich von Temperaturunterschieden zu Waermekraftmaschinen, ihrem Wirkungsgrad und zu dem Problem, die Energieentwertung moeglichst gering zu halten. Der Unterrichtsverlauf ist ausfuehrlich beschrieben, ein Sachstrukturdiagramm und neun Sachinformationen liegen bei, die mit entsprechenden grafischen Darstellungen versehen, fuer den Unterrichtseinsatz gedacht sind. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Energieentwertung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code