Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPerfil'ova, Galina
TitelZur Bedeutung der strukturellsemantischen Orientierung beim Lesen von Fachliteratur.
QuelleIn: Deutsch als Fremdsprache, 21 (1984) 2, S. 110-114    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 7
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0011-9741
SchlagwörterLernen; Didaktische Grundlageninformation; Übungssystem; Lexik; Partikel; Sprachfertigkeit; Syntax; Textarbeit; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Lesen; Hochschule
AbstractDie Beherrschung einer Fremdsprache zeigt sich auch im Verstehen von Texten. Dafuer gibt es Hilfen, z. B. lexikalische Elemente, die die strukturell-semantische Orientierung ermoeglichen. Das sind sogenannte Funktionswoerter (als Oberbegriff fuer Artikelwoerter, Pronomen, Praepositionen, Konjunktionen, Partikeln, Kopula, Hilfs- und Modalverben, Pronominaladverbien, Modalwoerter). Auf sie ist die Aufmerksamkeit beim Einueben in die Lektuere etwa fremdsprachiger Fachliteratur zu lenken, nicht zuerst auf die Woerter mit voller Bedeutung. Die Autorin gliedert die Funktionswoerter in drei Gruppen, abhaengig von ihren unterschiedlichen Leistungen hinsichtlich der Gestaltung der strukturell- semantischen Beziehungen im Satz. Abschliessend nennt sie Aufgaben aus einer Uebungsreihe zur Anwendung derjenigen Funktionswoerter, die die syntaktische Struktur anzeigen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code