Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenPilbeam, Adrian (Hrsg.)
TitelIncompany courses. (Themenheft).
QuelleIn: Language training, 4 (1983) 1, 6 gez. Bl    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0267-7466
SchlagwörterZeitschrift; Didaktische Grundlageninformation; Intensivkurs; Lehrplan; Betriebsinterner Fremdsprachenunterricht; Englisch; Nichtschulische Ausbildung; Erwachsenenbildung; Fachsprache
AbstractDiese Ausgabe von "Language Training" ist ausschliesslich der innerbetrieblichen Fremdsprachenausbildung gewidmet. In "ESP Course Design at Renault" beschaeftigt sich Bill Reed mit der Frage, inwieweit der Fachsprachenlehrer auch Experte in dem von ihm zu betreuenden Sachfeld zu sein hat. Er belegt seine Ueberzeugung, dass Hintergrundinformation vorhanden sein oder erworben werden muss, am Beispiel von Bedarfsanalyse und Curriculumerstellung bei Renault. Unter dem Titel "English isn't Fun Anymore" berichten anschliessend Jane Otto, Dave Kerridge und Kay Bruce darueber, dass sich der Schwerpunkt ihrer Unterrichtspraxis in einem internationalen Konzern mit Sitz in Paris von der Vermittlung allgemeiner Fremdsprachenkenntnisse weg und auf das Training direkt berufsbezogener Fertigkeiten zu bewegt hat. Schliesslich traegt Adrian Pilbeam "Some Thoughts on Short Intensive Courses" vor.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Language training" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code