Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenKamps, Bernd S. (Hrsg.); Bourcillier, Patricia (Hrsg.)
TitelL'affaire allemande.
QuelleWuppertal: Steinhaeuser (1985), 165 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenVokabular
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterZeitung; Sekundarstufe II; Didaktische Grundlageninformation; Computerunterstützter Unterricht; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Politik; Deutschland-BRD
AbstractDie Beitraege dieses Heftes aus der franzoesischen Zeitung "Libération" setzen sich mit dem deutschen Terrorismus der 70er Jahre auseinander und verstehen sich als Pendant zur seinerzeitigen Darstellung durch Regierung und Medien. Die ueberwiegend chronologisch, aber nicht nach Schwierigkeitsgrad angeordneten Texte sind inhaltlich komprimiert, jedoch von ueberschaubarer Laenge und werden jeweils durch eine umfangreiche Vokabelliste ergaenzt: Chronologie des événements; L'Affaire allemande, Teil 1 und 2; Les écrits de Ulrike Meinhof; Les interdictions professionnelles; La fiction comme preuve; Une histoire de ces 10 dernières années; La mort d'Ulrike Meinhof; Questions sans réponse; Les Allemagne de Cohn-Bendit; Le psychologue Peter Brueckner; Le témoignage de Wolfgang Grundmann; L'enlèvement à Cologne; Spécial police; Démantèlement du cabinet Croissant; L'interview censurée de Heinrich Boell; C'est le non-dit qui est inquiétant; Le soupçon; Le récit d'Irmgard Moeller; Nous n'oublierons jamais; Sept détenu(e)s sont morts en prison; Chronologie des événements. Ferner gibt es eine Liste von Buchlaeden, in denen eine Diskette mit Lernprogrammen fuer Commodore 64 und 1541-Disk-Drive mit Uebungssequenzen fuer das Lernen des hier verwendeten Vokabulars zum kostenlosen Kopieren fuer einen Tag entliehen werden kann.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code