Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenWright, Andrew; Betteridge, David; Buckby, Michael
TitelGames for language learning.
QuelleCambridge: Cambridge Univ. Pr. (1984), VII, 212 S.    Verfügbarkeit 
ReiheCambridge handbooks for language teachers
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Grafiken; Register; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN0-521-25861-8; 0-521-27737-X
SchlagwörterAltersstufe; Lernstufe; Didaktische Grundlageninformation; Lernspiel; Sprachfertigkeit; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Kontrollverfahren; Übersicht
AbstractDie mit zahlreichen Illustrationen versehene, dem kommunikativen Ansatz verpflichtete Lernspielsammlung enthaelt Vorschlaege fuer alle Alters- und Lernstufen. Sie ist nach Spielarten gegliedert (picture games; psychology games; magic tricks; caring and sharing games; card and board games; sound games; story games; word games; true/false games; memory games; question and answer games; guessing and speculating games; miscellaneous game) und wird zusaetzlich sowohl durch eine alphabetische als auch eine Struktur- und Redemittelliste erschlossen. Jeder Spielbeschreibung ist eine Kurzinformation vorangestellt, welche die Redemittel, die zu uebenden sprachlichen Fertigkeiten, die Kontrollmoeglichkeiten des Lehrers, die Lernstufe, den Zeitaufwand und die benoetigten Materialien in tabellarischer Form vorgibt. Die meisten Spiele sind nicht auf das Englische beschraenkt, sondern koennen auf den Unterricht in anderen Sprachen uebertragen werden.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code