Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMorley, Joan
InstitutionNational Institute of Education (Washington, DC)
TitelListening and language learning in ESL: Developing selfstudy activities for listening comprehension practice.
QuelleOrlando: Harcourt Brace Jovanovich (1984)    Verfügbarkeit 
ReiheLanguage in education. Theory and practice. 59
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN0-15-599298-8
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Fortgeschrittenenunterricht; Lehrmaterialentwicklung; Fonologie; Wortschatzarbeit; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Englisch; Rechtschreibung; Erwachsenenbildung
AbstractBevor die Autorin ihre Uebersicht zur Entwicklung von Materialien fuer die selbstaendige Schulung des Hoerverstehens beginnt, erlaeutert sie die derzeitigen Trends in der Methodologie des Zweitsprachenerwerbs. Die dann folgende Eroerterung besteht aus zwei Teilen: Zunaechst werden Wandel in der Einschaetzung der Rolle des Hoerverstehens mit Bezug auf das Lernen und Lehren von Sprachen unter Einschluss der historischen Perspektive, die in den siebziger Jahren aufkommenden Unterscheidungen und die in den achtziger Jahren voll einsetzende Hervorhebung des Hoerverstehens dargestellt. Im zweien Teil praesentiert die Autorin Hinweise fuer die Entwicklung von Materialien und gibt Beispiele fuer besondere Hoeraufgaben, die im Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt aus einem Selbstlerncurriculum stehen. Die Materialien sind fuer erwachsene und fuer heranwachsende Lerner des Englischen als Zweitsprache auf elementarem und fortgeschrittenem Niveau gedacht und wollen die Aufmerksamkeit beim Hoerverstehen auf ausgewaehlte Aufgaben innerhalb zweier Kategorien lenken. Die eine bezieht sich auf funktionales Hoeren und Wortschatzerweiterung, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Verstehen der Mitteilungsabsicht liegt. Die zweite Aufgabenkategorie bezieht sich auf das "Erhoeren" struktureller Informationen. Im wesentlichen geht es hier um die Analyse von Lautmustern, um Orthographiemuster und diverse grammatische Erscheinungen. Die Schrift enthaelt eine Bibliographie am Schluss.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code