Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenMacRae, John; Boardman, Roy
TitelReading between the lines. Integrated language and literature activities. Teacher's book. Student's book.
QuelleCambridge: Cambridge Univ. Pr. (1984), Getr. Pag    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Anhang; Literaturangaben; Grafiken; Lehrerhandbuch; Liedtexte; Tabellen
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN0-521-27790-6; 0-521-27789-2
SchlagwörterHörkassette; Lehrmaterial; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Literarische Erziehung; Literatur; Literaturunterricht; Literaturverständnis; Sprachkompetenz; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Materialsammlung; Simulation
AbstractHinter der Textsammlung steht die Idee eines integrierten Sprach- und Literaturunterrichts. Anliegen der Autoren ist es, mit dem Einsatz literarischen Textmaterials die sprachliche Kompetenz der Schueler zu foerdern und ihnen gleichzeitig die Moeglichkeit zu bieten, Zugang zu Literatur zu finden, ein Empfinden fuer den literarischen Gebrauch von Sprache zu entwickeln und eigene Erfahrungen und Betroffenheit einzubringen. Das Buch ist fuer Englischlerner mittleren bis fortgeschrittenen Stadiums konzipiert. Es enthaelt Textauszuege verschiedenster Gattungen und Epochen, die auch als Hoertexte auf Kassette erhaeltlich sind. Den einzelnen Texten sind Arbeitsanweisungen und Diskussionsanregungen nachgestellt. Die Sammlung unterliegt einer thematischen Gliederung nach Problemfeldern wie "family", "environment", "war", "authority", "indifference", "rebellion", "ideals", etc. Unter dem Kapitel "family" finden sich z. B. ein Liedtext von Cat Stevens ("Father and Son"), Prosaauszuege aus D. H. Lawrence (Sons and Lovers), Charles Dickens (Hard Times), Jane Austen (Emma) sowie Dramaszenen aus Arnold Wesker (Chicken Soup with Barley) und Harold Pinter (A Night Out). Am Ende einer jeden Unit werden die einzelnen Texte noch einmal zueinander in Beziehung gesetzt, um die verschiedenen Herangehensweisen an ein zentrales Thema herauszuarbeiten. Weiterhin finden sich Simulationsuebungen, die die Schueler zu eigenem sprachlichen Handeln im Kontext des Themenbereichs motivieren sollen. Zu dem Arbeitsbuch ist ein "Teacher's Book" erschienen, das Auskunft ueber Autoren und Texte sowie didaktisch-methodische Anregungen gibt.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code