Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenMcGovern, John (Hrsg.)
TitelVideo applications in English language teaching.
QuelleOxford u.a.: Pergamon (1983), VIII, 109 S.    Verfügbarkeit 
ReiheEnglish language teaching documents / Pergamon Institute of English (Oxford). 114
BeigabenLiteraturangaben; Grafiken; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN0-08-029476-6
SchlagwörterStatistische Auswertung; Fernsehen; Visuelles Medium; Didaktische Grundlageninformation; Klassenunterricht; Unterrichtsmaterial; Video; Textarbeit; Englisch; Fachsprache; Videorecorder; Vereinigtes Königreich
AbstractIn seinem einleitenden, hauptsaechlich mit statistischen Daten ueber den Bestand an Video in ARELS- (Association of Recognized English Language Schools) Schulen argumentierenden Aufsatz erklaert Frances MacKnight Video zu einem peripheren Hilfsmittel, das relativ unkoordiniert neben den anderen technischen Geraeten fuer den Fremdsprachenunterricht steht. Die folgenden Beitraege zeigen jedoch das Potential von Video auf und grenzen es gegen andere visuelle Medien ab, so dass der genuine Beitrag von Video sichtbar wird. Allerdings werden auch deutlich die Gefahren von Video aufgezeigt, die sich einstellen, wenn die Erwartungshaltung der Lerner gegenueber dem haeuslichen Bildschirm uebernommen und nicht gezieltem Veraenderungstraining unterzogen wird. Eine naheliegende Quelle angesichts des knappen Angebots an Videomaterial, die oeffentlichen Fernsehanstalten, wird des oefteren angesprochen, sowohl als potentieller Zulieferer von zu adaptierenden authentischen Materialien wie auch als sperriger Partner, der nur mit Muehe davon ueberzeugt werden kann, dass rechtzeitige Kooperation mit dem Abnehmer fuer die Qualitaet des Produkts nur von Vorteil sein kann. In vielen Faellen greifen die Autoren auf ihre Erfahrungen als British Council-Englischlehrer in allen Teilen der Welt zurueck und illustrieren ihre theoretischen Aussagen mit praktischen Beispielen, so dass auch der praktizierende Lehrer zu seinem Recht kommt.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code