Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKind, Uwe
TitelEine kleine Deutschmusik. Learning German through familiar tunes.
QuelleNew York u.a.: Langenscheidt (1983), 112 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Kassetten; Liedtexte
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-468-96790-X
SchlagwörterAutonomes Lernen; Motivation; Methodik; Übung; Anfangsunterricht; Lehrwerk; Unterrichtsmaterial; Grammatik; Sprachfertigkeit; Fremdsprachenunterricht; Lied; Erwachsenenbildung; Deutschland-BRD; Japan; Vereinigte Staaten
AbstractDer Band wendet sich nicht an eine spezifische Lernergruppe, sondern an alle, die Interesse daran haben, moeglichst schnell Deutsch zu lernen, und zwar autonom. Der besondere Ansatz besteht darin, dass die insgesamt 25 Einheiten, abweichend von anderen Lehrwerken, nicht durch einen Lektionstext, sondern jeweils durch ein Lied (mit bekannter Melodie) eingeleitet werden. Diesem schliessen sich Erklaerungen, Spiele, Uebungen und vielerlei Aktivitaeten an, in denen jeweils ein spezielle kommunikative Fertigkeit im Mittelpunkt steht, z. B. introducing oneself, asking directions, small talk, looking for a restaurant, finding the way, buying etc. Diese sogenannte Singlingual-Methode wurde vom Verfasser an der Harvard Universitaet entwickelt und an einigen Universitaeten und Schulen in Deutschland, Japan und in den USA erfolgreich erprobt. Es hat sich erwiesen, dass Lerner aller Altersgruppen schneller und effektiver lernten als mit traditionellen Methoden. Der Band wird ergaenzt durch eine Hoerkassette.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code