Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenVerescagin, E. M.; Kostomarov, V. G.
TitelLingvostranovedceskaja teorija slova.
Gefälligkeitsübersetzung: Linguolandeskundliche Worttheorie.
QuelleMoskva: Russkij Jazyk (1980), 320 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Grafiken
Spracherussisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Methodik; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Kulturkunde
AbstractDas Buch gliedert sich in die Abschnitte "Linguolandeskundliche Lexikologie", "Linguolandeskundliche Lexikographie" und "Zur Geschichte der Wortkonzeption als Kenntnisbehaelter". Es ist eine Fortsetzung von "Jazyk i kul'tura" und behandelt den lexikalischen Hintergrund, d. h. dasjenige Element der Semantik eines Wortes, durch das ueber die Sprache Kulturelemente vermittelt werden, die nur der betreffenden Sprachgemeinschaft eigen sind.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code