Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenCooper, Malcolm; Chitravelu, Nesamalar; Sau Pheng, Liew; Chooi Peng, Khong; Soon Hock, Tan
InstitutionBritish Council; English Teaching Information Centre (London)
TitelThe University of Malaya English for special purposes project (UMESPP).
QuelleLondon: British Council (1980), 140 S.    Verfügbarkeit 
ReiheEnglish language teaching documents / Pergamon Institute of English (Oxford). 107
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterTestanwendung; Didaktische Grundlageninformation; Lehrmaterial; Lehrmaterialentwicklung; Lehrmaterialerprobung; Sprechen; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Lesen; Hochschule; Fachsprache
AbstractAn der Universitaet von Malaya wurde 1975 ein neues Programm fuer Englisch als Zweitsprache eingefuehrt. Ziel dieses Programms war es, die sprachlichen Fertigkeiten der Hochschulstudenten unter besonderer Beruecksichtigung der Lesefertigkeit zu entwickeln. Der Bericht enthaelt eine Beschreibung und Beurteilung dieses Programms. Im einzelnen sind folgende Artikel aufzufuehren: "Reading for Meaning" von Malcolm Cooper, "Strategies for Reading" von Nesamalar Chitravelu, "Reading Projects: Science" von Liew Sau Pheng, "Spoken Interaction" von Khong Chooi Peng, "The Role of Testing in UMESPP" von Tan Soon Hock und "The Revised Version of the UMESPP Material: Resume" von Nesmalar Chitravelu.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)