Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

InstitutionThe Finnish Foreign Language Teachers' Association
Titel(Themenheft).
QuelleIn: Tempus, 20 (1985) 5, 51 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterZeitschrift; Bildungspolitik; Schulorganisation; Primarbereich; Lehrerausbildung; Didaktische Grundlageninformation; Fremdsprachenunterricht; Bilingualismus; Landeskunde; Berufsbildendes Schulwesen; Hochschule; Übersicht; Finnland
AbstractAus Anlass des FIPLV-Kongresses sind alle Beitraege in Heft 5/ 1985 auf englisch geschrieben. Es ist das Anliegen des Herausgebers, Kongressteilnehmern und Lesern das finnische Bildungssystem vorzustellen. Mit bildungspolitischen Fragen, die sowohl den Sprachunterricht in den Primar-, Sekundar- und Hochschulen als auch im Berufsbildungsbereich betreffen, befassen sich die Aufsaetze von Riitta Piri ("Language program committee recommends a wide choice."; S. 4 - 6), Pirkko-Sisko Haekinen (". But the government cuts down on resources", S. 7), Riitta Lampola ("Languages in vocational education", S. 12 - 13), Matti Rissanen ("University language centers", S. 14 - 15), Pirkko Ruotsalainen ("Finland is bilingual", S. 16 - 17) sowie des National Board of General Education ("Languages in comprehensive schools", S. 8 - 9, und "Languages in senior secondary school", S. 11). Einen praktischen Einblick in den Schulalltag in Finnland gewaehren schliesslich verschiedene Interviews, in denen Lehrer und Schueler zu Wort kommen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code