Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorNeuner, Gerhard
TitelVon der Aeusserung zum Verstehen. Neue Akzente in der Fremdsprachendidaktik und in der fremdsprachendidaktischen Forschung.
QuelleIn: Zielsprache Deutsch, (1984) 1, S. 2-5    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5864
SchlagwörterDidaktik; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsmaterial; Fremdsprachenunterricht; Lesen; Fachsprache; Forschungsbericht
AbstractDer Autor notiert, dass in der Fremdsprachendidaktik und in der fremdsprachendidaktischen Forschung insofern neue Akzente gesetzt wurden, als dem Lesen - ihm wurde lange Zeit nur ein nachgeordneter Rang zugewiesen - nunmehr staerkere Bedeutung zuteil wird. Dem Verstehen der fremden Sprache, vor allem dem Leseverstehen, gilt allgemein eine neue Schwerpunktsetzung - ausgedrueckt als Verstehensleistung gegenueber der Mitteilung. Zunehmende Lesekurse bezeugen dies. Es wird an die neue Fachsprachenforschung erinnert und eine Fuelle einschlaegiger Literatur dazu angefuehrt.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zielsprache Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code