Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenFricke, Werner (Hrsg.)
TitelJahrbuch Arbeit und Technik 1990.
QuelleBonn: Dietz (1990), 381 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-8012-4020-7
SchlagwörterErfahrung; Forschung; Gesellschaft; Frau; Neue Technologien; Arbeitswelt; Humanisierung der Arbeit; Informationstechnik; Technologie; Technologischer Wandel; Mitbestimmung; Politik; Sozialverträglichkeit; Ökologie; Industrie; Berufsbildung; Arbeit; Arbeitsmarkt; Beschäftigungspolitik; Arbeitszeit; Freizeit; Zeit; Fortschritt; Jahrbuch; Lebenswelt; Technik; Zukunft; Arbeitnehmer; Europa; Nordrhein-Westfalen
AbstractDas Jahrbuch enthaelt folgende Beitraege: Ingrid Kurz- Scherf: Das Patriarchat als Organisationsform der Arbeit. Karlheinz A. Geissler: Gegenbilder zur Zeitkultur. Eberhard K. Seifert: Veraendern Zeitutopien Wirklichkeit? Gudrun Hamacher: Wir Frauen streiten fuer bessere Zeiten. Regina Becker-Schmidt, Gudrun Alexi Knapp: Arbeiterin und Mutter: Zwischen Zeitmangel und Zeitverschwendung. Helena Strzeminska: Zeitsouveraenitaet von Frauen in Polen. Udo Scholten, Karl-Heinz Weimer: Arbeitszeitverkuerzung in Kleinbetrieben im Dienstleistungssektor. Frithjof Bergmann: Neue Arbeit (New Work). Wilgart Schuchardt: Technik und Stadtentwicklung. Juergen Rinderspacher: Arbeit, Freizeit, Natur - Ueberlegungen zu umweltvertraeglichen Zeitbudgets. Igor Bestushew-Lada: Die Soziale Zeit. Lothar Zimmermann: Fortschritt - Was ist das? Soziale Modernisierung - mehr Entfaltungschancen fuer alle. Frieder Naschold: Soziotechnische Modernisierungspolitik in der Bundesrepublik. Dieter Klumpp, Wolfgang Neumann: Modernisierungspolitik fuer Technik und Gesellschaft - eine "Baden-Wuerttemberg AG"? Georg Simonis, Erich Latniak, Uwe Loss, Walter Weiss: Gesellschaftsorientierte Technologiepolitik. Das Landesprogramm "Mensch und Technik - Sozialvertraegliche Technikgestaltung" in Nordrhein- Westfalen. Peter Binkelmann, Brunhilde Spannhake: Forschungsund Entwicklungsprogramm "Arbeit und Technik". Roland Schneider: Gewerkschaftliche Forderungen an die staatliche Politik zur Humanisierung der Arbeit. Andreas Scholz: Mikrosystemtechnik: Neue Anforderungen an die Unternehmen. Hubert Krieger: Sozialer Dialog in Europa: die Beteiligung von Arbeitnehmern bei der Einfuehrung neuer Informationstechnologien. Werner Wobbe: Europaeische Gestaltungsforschung mit FAST und MONITOR. Bjoern Gustavsen: Demokratische Arbeitspolitik mit LOM in Schweden. Guiseppe Della Rocca: Flexible Automation, Arbeit und Gesellschaft in Italien - Eine Analyse der italienischen Forschung. Lothar Hack, Irmgard Hack: Gestaltung - Erzeugung - Erbauung. Industrieforschung als strategische Einrichtung zur Produktion sozialer Realitaet. Werner Langenheder: Technikfolgenabschaetzung in der Informationstechnik. Michael Behr, Udo Bredeweg, Markus Pohlmann: Die Neuen Technologien als betriebspolitische Herausforderung. Reinhardt Juenemann: Forschungen zu Materialfluss und Logistik. Hans-Henning Herzog: Fertigungsinseln - bald mehr als nur Pilotfall? Eva Kronenwett-Loehrlein: Arbeitsmarkt und Beschaeftigung in Nordrhein-Westfalen - Rueckblick auf die achtziger Jahre. Klaus Heimann: Regionale Mitbestimmung in der beruflichen Bildung - Die Rolle der Industrie- und Handelskammern. Julia Papst-Kraemer: Gestaltung der Arbeitswelt und technologische Entwicklung - Neun Veroeffentlichungen im Rahmen des Forschungsprogramms "Arbeitswelt" des schweizerischen Nationalfonds. Gudrun Trautwein-Kalms: Angestellte und Gewerkschaften. Manfred Mai: Neuerscheinungen zur Oekologie - eine interdisziplinaere Auswahl.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code