Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorApeltauer, Ernst
TitelVerkehrserziehung auslaendischer Kinder in der Grundschule am Beispiel neuerer Leselehrgaenge.
QuelleIn: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 15 (1987) 9, S. 417-426    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0170-0944; 0342-7404
SchlagwörterKind; 1. Schuljahr; Grundschule; Primarbereich; Schüler; Ausländerpädagogik; Beispiel; Leselehrgang; Verkehrserziehung; Rezension; Ausländer
AbstractIn der Bundesrepublik Deutschland sind Kinder haeufiger in Verkehrsunfaelle verwickelt als in den meisten anderen westlichen Industrienationen. Der Anteil auslaendischer Kinder ist dabei besonders hoch. Der Verkehrserziehung auslaendischer Schulanfaenger kommt daher besondere Bedeutung zu. Es werden moegliche Ursachen fuer die Unfallhaeufigkeit angesprochen und an einem spezifischen Bereich ueberprueft, in welcher Form Verkehrserziehung in vorgegebenen Medien (Leselehrgaengen) Beruecksichtigung findet. Es zeigt sich, dass aufgrund inadaequater Darstellungen und unangemessener Aufgabenstellungen im sprachlichen Bereich Transferleistungen unnoetig erschwert werden. Eine positive Ausnahme bildet der Leselehrgang (Alle lernen lesen) des Kamp-Verlages.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code