Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenMinssen, Mins (Hrsg.); u.a.
TitelStrukturbildende Prozesse bei chemischen Reaktionen und natuerlichen Vorgaengen.
QuelleKiel: Inst. fuer die Paedagogik der Naturwiss. (1989), 186 S.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterSekundarbereich; Motivation; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Silicatvegetation; Anorganische Chemie; Chemie; Chemieunterricht; Chemische Reaktion; Experimentieranleitung; Farbe; Gemisch; Stoff (Chem); Morphologie; Geomorphologie
AbstractBei der Beobachtung chemischer Experimente erwecken oft Oberflaechenstrukturen, Tiefenschichten, Muster und Formen das Interesse der Schueler, waehrend der Lehrer auf Interpretationen von Stoffumwandlungen Wert legt. Im vorliegenden Band wird der sich hier anbietende neue fachdidaktische Ansatz - Beruecksichtigung morphologischer Aspekte bei der Betrachtung chemischer Prozesse - zur Motivation fuer den Chemieunterricht genutzt: in vier Aufsaetzen sind Experimente und Phaenomene beschrieben, die faszinierende Grenzflaechenbildungen und Farbumwandlungen zeigen. Die Aufsaetze betreffen 'die Rolle von Gemengen und die Bildung von Grenzflaechen in vitro und in der freien Natur', 'vernachlaessigte Aspekte des Reaktionsbegriffs im Anfangsungsunterricht des Faches Chemie', Anorganische Naturlandschaften und deren Verbindung mit Schichten - oder Strukturbildung durch Farbreaktionen' und 'Silicatvegetationen - Wachstum und Grenzen der Reproduzierbarkeit'. Behandelt sind u. a. Wasser als Name einer Stoffklasse, Farbreaktionen mit Komplexsalzen, Kristallbildungen mit Bleisalzen, Versuche ueber Membranbildungen bei Komplexsalzreaktionen, Versuche mit Berliner Blau, Wasserglasversuche, Vergleich kuenstlicher Faellungsreaktionen mit natuerlichen Vorgaengen (Salzablagerungen, Schwemmtrichter, Dentritenbildung) und Erzeugung von Silicatvegetationen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code