Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenLipkow, Erhard (Bearb.)
TitelLeben in der Kaelte. Unterrichtseinheit ab Klassenstufe 8. Lehrerheft.
QuelleKoeln: Aulis (1989), 131 S.    Verfügbarkeit 
ReiheIPN-Einheitenbank. Biologie
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterSekundarbereich; Unterrichtseinheit; Arbeitsblatt; Arbeitstransparent; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Biologie; Mensch; Pflanze; Tier; Überwinterung; Experimentieranleitung; Fächerübergreifender Unterricht; Erdkunde; Bild; Kälteresistenz; Lebensbedingungen; Ökosystem; Grafische Darstellung; Arktis; Kältegebiet
AbstractEine Unterrichtseinheit "Leben in der Kaelte" fuer Schueler ab Klasse 8 wird vorgestellt, die unter Mitwirkung des Instituts fuer die Paedagogik der Naturwissenschaften in Kiel erstellt wurde. Die Einheit gliedert sich in die Abschnitte "Kennzeichen der Arktis", "Pflanzen an Extremstandorten", "Wechselwarme Tiere schuetzen sich vor Kaelte, Gleichwarme schuetzen sich vor Waermeverlust", "Energiesparen durch Waermetausch im Gegenstrom" "Populationszyklen der Lemminge", "Nahrungsketten und Stoffkreislauf in der Arktis" und "Menschen in der Arktis". Zu den einzelnen Abschnitten werden umfassende Sachinformationen, didaktische und methodische Hinweise wie auch Arbeitsmaterialien angeboten. Das Schuelerheft (56 Seiten) beinhaltet neben detaillierten Informationen 20 Arbeits- und Aufgabenblaetter sowie zusaetzliche Aufgaben- und Fragestellungen. Das Lehrerheft enthaelt umfangreiche Informationen, Unterrichtsziele, didaktisch und methodisch kommentierte Unterrichtsverlaeufe, ausfuehrliche Beschreibungen von Lehrer- und Schuelerexperimenten, Literaturhinweise sowie Antworten und Loesungen zu Frage- und Problemstellungen des Schuelerhefts. Eine Vielzahl graphischer Darstellungen liegt bei, die sich als Tafel- oder Folienvorlage eignen. (Re) Das Schuelerheft hat die HIBS-Signatur "HI- HB-8700010". UNTERRICHTSGEGENSTAND: Leben in der Arktis.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code