Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenAmmon, Guenther (Mitarb.); u.a.
TitelLe Languedoc-Roussillon. Une region face a l'Europe.
QuellePaderborn: Schoeningh (1987), 120 S.    Verfügbarkeit 
ReiheLandeskundliche Unterrichtskonzepte fuer den Franzoesischunterricht
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterInterview; Sekundarstufe II; Aufgabensammlung; Differenzierung; Fotografie; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Weinbau; Linguistik; Text; Französisch; Landeskunde; Geschichte (Histor); Bild; Chanson; Politik; Tourismus; Grafische Darstellung; Materialsammlung; Europäische Gemeinschaft; Frankreich; Languedoc; Roussillon
AbstractFuer die Herausgeber dieses Unterrichtskonzepts ueber Languedoc- Roussillon steht fest, dass es zwingende Gruende fuer "eine europaeische Verstaendigung und ein europaeisches Zusammengehen" gibt. Diese wollen sie mit ihrem Material vermitteln und zeigen, wie zwischen nationalen Egoismen und europaeischer Solidaritaet ein Ausgleich gefunden werden kann. Grundvoraussetzung ist dabei die Infragestellung der eigenen Sichtweise. Aus diesem Grund lassen sie die Bewohner einer franzoesischen Region die durch Tourismus und Landwirtschaft (Weinbau) gepraegt ist, in Interviews selbst zu Wort kommen. Das Material (neben Tonbandinterviews, Statistiken, Karten, Chansons, Photos, Karikaturen und Zeitungsausschnitten, vor allem auch Prospektmaterial, das die Schueler sich besorgen sollen) ist in 5 Sequenzen organisiert, deren zwei erste ueber Tourismus und Weinbau (einschliesslich Kultur und Sprache) als obligatorisch angesehen werden muessen. Danach kann der Lehrer zwischen einer Kurzfassung und einer Langfassung als Fortfuehrung waehlen, wobei die Kurzfassung eng am Thema bleibt, waehrend die Langfassung die Einbindung der Region in die europaeische Gemeinschaft thematisiert. Den Arbeitsmaterialien sind Aufgabenstellungen fuer die Schueler beigefuegt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Le Languedoc-Roussillon.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code