Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLong, Michael H.
TitelProcess and product in ESL program evaluation.
QuelleIn: TESOL quarterly, 18 (1984) 3, S. 409-425    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0039-8322
SchlagwörterEvaluation; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Lehrplan; Klassenunterricht; Unterrichtsforschung; Fremdsprachenunterricht; Englisch
AbstractBei der Bewertung von Lehrprogrammen wird haeufig nach dem Endergebnis, dem Produkt gefragt: Leistet dieses Programm, was es leisten soll? Leistet dieses Programm mehr als sein Vorgaengerprogramm? Selbst wenn alle Vorsichtsmassnahmen klassischer Vergleichsstudien getroffen worden sind, bedarf die produktorientierte Evaluation der Ergaenzung durch eine prozessorientierte, weil erstere nicht in der Lage ist, zwischen moeglichen Erklaerungen zu unterscheiden. Prozessorientierte Evaluation ist jedoch nicht identisch mit dem, was als formative und summative Evaluation bekannt geworden ist, da in prozessorientierter Evaluation der Versuch gemacht wird, Erklaerungen fuer durch die Produktevaluation aufgedeckte Fakten zu finden.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "TESOL quarterly" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code