Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenFinocchiaro, Mary; Brumfit, Christopher
TitelThe functionalnotional approach: From theory to practice.
QuelleNew York, NY: Oxford Univ. Pr. (1983), 235 S.    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterMethode; Didaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Angewandte Linguistik; Funktional-notionaler Ansatz; Grammatikunterricht; Kommunikative Kompetenz; Linguistische Theorie; Fremdsprachenunterricht; Lesen; Schreiben
AbstractIn dem Artikel werden sowohl theoretische Basis des funktional- notionalen Ansatzes als auch seine praktischen Anwendungsmoeglichkeiten im Unterricht eroertert. Das Hauptcharakteristikum dieses Ansatzes liegt in der Sensibilitaet im Hinblick auf die individuellen Beduerfnisse der Lerner. Auf der Idee aufbauend, dass die Faehigkeit, eine aus dem wirklichen Leben gegriffene, angemessene Sprache bei der Kommunikation mit anderen zu benutzen, fuer die meisten Fremdsprachenlerner das erste Ziel sein wird, traegt die Entwicklung eines funktional-notionalen Lehrplans zu Kommunikation und Interaktion vom ersten Unterrichtstag an bei. Besonders betont werden die kommunikativen Ziele des Sprechaktes. In den Text sind folgende Exkurse eingebunden: ein historischer Ueberblick ueber das Fremdsprachenlernen und -lehren, Begriffsdefinitionen, Charakteristika des Ansatzes, Listen mit Funktionen und Notionen, Schritt- fuer Schritt-Techniken, kommunikative Aktivitaeten, die Rolle der Grammatik sowie Bewertungsverfahren. Daneben findet sich noch eine Eroerterung zur allgemeinen Methodik, zu Verfahren, die sich als Hilfe fuer die Lerner bewaehrt haben, wenn es darum geht, die Sprache in verschiedenen realen Situationen angemessen einzusetzen, sowie zu Techniken im Lese-, Schreib- und Grammatikunterricht.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code