Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

TitelRechts- und Verwaltungsvorschriften zum Jugendschutz.
Nordrhein-Westfalen; Gesetze, Verordnungen, Erlasse.
QuelleEssen: Drei-W (1991), ca. 79 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAnhang
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterJugendschutzrecht; Gesetz; Verordnung; Nordrhein-Westfalen
AbstractDie gesetzliche Grundlage des Schutzes von Kindern und Jugendlichen liegt im Grundgesetz, in den Laenderverfassungen und im Kinder- und Jugendhilfegesetz. In diesen Rechtsvorschriften ist der Anspruch von Kindern und Jugendlichen auf Bildung und Erziehung sowie auf koerperliche und seelische Unversehrtheit verankert. Die Gesetze und Verordnungen sollen die Zugangsschwelle zu Gefaehrdungsquellen (z. B. Alkohol, gewaltdarstellende Medien) erhoehen. Die Funktion des gesetzlichen Jugendschutzes liegt in der Flankierung und Ergaenzung des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes. Die vorliegende Sammlung von Gesetzen, Verordnungen und Durchfuehrungsbestimmungen soll interessierte Buerger, Behoerden, Verbaende, Gewerbetreibende und Veranstalter erreichen.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code