Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenBecker, Stephan (Hrsg.)
InstitutionDokumentation der Fachtagung des Vereins fuer Psychoanalytische Sozialarbeit (5, 1990, Rottenburg)
TitelPsychose und Grenze.
Zur endlichen und unendlichen psychoanalytischen Sozialarbeit mit psychotischen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und ihren Familien.
QuelleTuebingen: Ed. diskord (1991), 186 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-89295-554-9
SchlagwörterPsychoanalyse; Familie; Kind; Psychose; Sozialarbeit; Tagungsbericht; Jugendlicher
AbstractDer Sammelband dokumentiert die Referate der 5. Fachtagung des Vereins fuer psychoanalytische Sozialarbeit in Rottenburg aus dem Jahre 1990. Schwerpunktthema der Veranstaltung war die Frage nach den Grenzen psychoanalytischer Sozialarbeit mit psychotischen Menschen. Ernst Federn geht dabei auf historische und grundsaetzliche Ueberlegungen ueber die endliche und unendliche PSychoanalyse ein. Agathe Israel und Kamilla Koerner berichten ueber psychotherapeutische Erfahrungen aus Leipzig und Ostberlin. Michael Guenter und Heinz Preute arbeiten am Beispiel eines zwangskranken Jugendlichen Gegenuebertragungsphaenomene in der Terminalphase stationaerer Behandlungen heraus. Elfriede Kraft und Joachim Staigle zeigen die Grenzen der Behandlung eines autistisch- psychotischen Jugendlichen auf und Martin Feuling, Thomas Glatz und Horst Nonnenmann setzen sich mit dem Projekt "Arbeit mit psychisch Kranken" des Vereins fuer psychoanalytische Sozialarbeit auseinander. Schliesslich stellen Tina Buhmann und Ulrike Keimig wesentliche Erfahrungen einer franzoesischen Versuchsschule vor und geben einen knappen Ueberblick ueber Konzepte der franzoesischen Psychoanalyse.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code