Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

InstitutionDeutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren
TitelDrogenpolitik und Drogenhilfe.
QuelleFreiburg, Breisgau: Lambertus (1991), 324 S.    Verfügbarkeit 
ReiheSchriftenreihe zum Problem der Suchtgefahren. 33
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-7841-0568-8
SchlagwörterBeratung; Droge; Gesundheitspolitik; Stationäre Behandlung; Therapie; Kriminalität; Sozialpolitik; Strafrecht; Strafvollzug; Sozialarbeit; Prävention; Sammelwerk
AbstractNach der Verabschiedung des "Nationalen Rauschgiftbekaempfungsplans" in 1989 durch die Landes- und Bundesminister wurde dieser Plan Handlungsanweisung und Verpflichtung. Die DHS stellte auf Grund der Aktualitaet des Themas die "Drogenhilfe und Drogenpolitik" in den Mittelpunkt ihrer jaehrlichen Fachkonferenz. Der Berichtsband dokumentiert einen grossen Teil der Plenums- und Seminarreferate. Er gibt einen Ueberblick ueber den gegenwaertigen Diskussionsstand hinsichtlich des Drogenstrafrechts und der Drogenhilfe, Hilfssystemen fuer Drogenabhaengige, Praevention, Konzepten niedrigschwelliger Arbeit, neuen Ansaetzen in der Drogenarbeit, Substitution, Drogenabhaengigen im Strafvollzug, Selbsthilfe, Forschung, Frauenarbeit und verschiedene andere Einzelaspekte.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code