Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMalchau, Joachim F. A.
TitelDiscoflash im Ambiente von Drogen, Gewalt und Banane.
QuelleWeinheim: Deutscher Studien-Verl. (1991), 99 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-89271-212-3
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Interview; Subkultur; Abweichendes Verhalten; Gewalt; Jugendsoziologie; Droge; Musik; Jugendkriminalität; Prävention; Jugendlicher
AbstractIn Diskotheken als sozialen Orten der Begegnung einerseits und oekonomischen Betrieben des Konsums andererseits ergeben sich Unvereinbarkeiten, die unter Umstaenden nicht gewollte Effekte bewirken. Diese koennen in auffaelligen Verhaltensweisen von Diskothekenbesuchern liegen. Diese Vermutung - als Anlass der von der Stadt Uelzen beauftragten Untersuchung - fuehrte zu der Fragestellung, ob mit dem Besuch von Diskotheken ein signifikant haeufiger auftretendes sozial auffaelliges, d. h. regelwidriges Verhalten von Jugendlichen festzustellen sei. Neben teilnehmender Beobachtung als Methode der soziologischen Feldforschung wurden narrative Interviews mit Vertretern von Institutionen und fuer die direkte Beantwortung der Frage nach Gruenden fuer abweichendes Verhalten narrative Interviews mit Jugendlichen durchgefuehrt. Zu den wichtigsten Ergebnissen der Untersuchung gehoeren: Es gibt deutliche Unterschiede im Konsumverhalten zwischen der befragten Normalpopulation Jugendlicher und junger Erwachsener und der befragten Vergleichsgruppe inhaftierter Jugendlicher eines Jugendstrafvollzugs. Die Straftaeter gaben waehrend eines Discobesuchs das zehn- bis fuenfzehnfache der Ausgaben von Nichtstraftaetern aus. Diese hohen Ausgaben fuer den Konsum implizieren die Notwendigkeit illegalen Gelderwerbs. Zur Unterstuetzung illegaler Unternehmungen wurden Amphetamine konsumiert, die auch beschafft und bezahlt werden mussten. "Eine Vernetzung von Disko, Gewalt, Dealertreff und Hehlerring wird in dieser kuenstlichen, glitzernden Welt, die sich den Megastars schon nahe fuehlt, nun vielleicht auch dem Nicht- Discogaenger vorstellbar." (S. 9)
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code