Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenHeitmeyer, Wilhelm (Mitarb.)
TitelDie Bielefelder Rechtsextremismus-Studie.
Erste Langzeituntersuchung zur politischen Sozialisation maennlicher Jugendlicher.
QuelleWeinheim: Juventa (1992), 612 S.    Verfügbarkeit 
ReiheSerie Jugendforschung
BeigabenLiteraturangaben; Grafiken
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-7799-0422-5
SchlagwörterLängsschnittuntersuchung; Sozialisation; Jugendsoziologie; Politische Einstellung; Politische Erziehung; Politische Soziologie; Rechtsradikalismus; Jugendlicher
AbstractDieser Band praesentiert die Ergebnisse der ersten Langzeituntersuchung zur politischen Sozialisation in der Bundesrepublik. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von Jugendlichen, die von 1985 bis 1990 begleitet worden ist. Untersucht wurden die Erfahrung von drohender oder tatsaechlicher Arbeitslosigkeit, das Erleben des familiaeren Milieus, die Stellung in Gleichaltrigengruppen, Erfahrungen mit der Politik und die eigenen politschen Orientierungen. Dabei ging es insbesondere um Zusammenhaenge und Verlaufslinien. Mit Hilfe regelmaessiger ausfuehrlicher Interviews wurde der Entwicklung von Fremdenfeindlichkeit, Gewaltakzeptanz und rechtsextremistischen Orientierungen nachgespuert. In detaillierten Einzelverlaeufen konnten Bedingungen fuer Distanz, Ambivalenz, Akzeptanz und Veraenderung solcher politischen Orientierungen und Handlungsweisen aufgezeichnet und im Hinblick auf die Identitaetsenwicklung interpretiert werden. Als zentrales Ergebnis zeigt sich, dass die Tatsache eines Arbeitsplatzes noch keinen hinreichenden Schutz gegen fremdenfeindliche und nationalistische Orientierungen bietet. Es besteht ein sehr differenziertes Geflecht von Ereignissen und Abfolgen, Sorgen, Noeten und Wuenschen der Jugendlichen, das einfache Antworten nicht zulaesst.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code