Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenGreber, Winfried; Greber, Elisabeth
TitelEntwicklung von Modellvorstellungen zur Biomembran.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 14 (1990) 160, S. 38-45    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSekundarstufe II; Unterrichtseinheit; Arbeitsblatt; Arbeitstransparent; Unterrichtsmaterial; Biologie; Zytologie; Biochemie; Experimentieranleitung; Membran; Entwicklung; Modell
AbstractIn diesem bereits erprobten Unterrichtsvorschlag fuer die Sekundarstufe II geht es um die Anwendung von Modellen, hier am Beispiel der Biomembran, die zur Erforschung unbekannter Sachverhalte konstruiert und eingesetzt werden. Modelldenken dient der Erkenntnisgewinnung, mit dem Ziel, Theorien zu formulieren, die die Realitaet zumindest teilweise erklaeren und zu Voraussetzungen befaehigen. So wird mit den Schuelern ein Modell konstruiert, das kritisch am Original ueberprueft und sobald es an seine Grenzen kommt, verbessert oder neu entwickelt wird. Entsprechend den historisch wechselnden Vorstellungen ueber die Biobmembran ist der Unterricht gegliedert. Zunaechst wird das Lecithinmolekuel als wichtiger Bestandteil von Zellmembranen vorgestellt, Aufbau und Eigenschaften des Molekuels von den Schuelern erarbeitet. Der 2. Unterrichtsabschnitt befasst sich mit der Lipiddoppelschicht, wobei die Schueler das Prinzip eines Entscheidungsexperiments (Zusammengeben von Lecithin in Wasser) selbst entwickeln und durchfuehren. Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit dem Arbeiten mit Modellen wird in zwei folgenden Unterrichtsabschnitten das Sandwichmodell und das Fluid- mosaic-Modell konstruiert. Die Unterrichtsanregung wird durch 5 Arbeitsblaetter, 2 Folien und Skizzen reichhaltig unterstuetzt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Biomembran; Modellentwicklung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code