Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorFroehlich, Elke
TitelHitler und Goebbels im Krisenjahr 1944. Aus den Tagebuechern des Reichspropagandaministers.
QuelleIn: Zum Nachdenken, (1990) 29, S. 3-31    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-5487
SchlagwörterTagebuch; Sachinformation; Geschichte (Histor); Geschichtsquelle; Nationalsozialismus; Politische Bildung; Weltkrieg II; Goebbels, Joseph; Hitler, Adolf
AbstractIm Mittelpukt des Beitrages stehen die in Goebbels Tagebuch festgehaltenen Gespraeche zwischen Hitler und dem Propagandaminister im Jahr 1944. Nach einigen Anmerkungen zur politischen und militaerischen Situation des Deutschen Reiches im Kriegs- und Krisenjahr 1944 wird kurz auf den Aufbau und die Gestaltung der Goebbels' Tagebuecher hingewiesen. Im folgenden liefert dann "die bedeutendste subjektive NS- Quelle" zum Jahr 1944 Kenntnisse und Einblicke in die Gedankenwelt beider Gespraechspartner und Informationen ueber die Reaktionen und Entscheidungen Hitlers in dieser Zeit.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zum Nachdenken" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code