Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEmrich, Hinderk M.
Titel". und fliegt ueber die Grenzen der Vernunft". Die Rolle der Phantasie bei Psychosen.
QuelleIn: Universitas. Orientierung in der Wissenswelt. Deutsche Ausgabe, 45 (1990) 1, S. 28-38    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0041-9079
SchlagwörterFantasie; Psychologie; Traum; Unterbewusstsein; Krankheit; Psychose; Psychotherapie
AbstractDer Autor vertritt die These, dass der Mensch - wie in weniger ausgepraegter Form das Tier auch - ein neuronales "Phantasiesystem" besitzt, das seine Kreativitaet ermoeglicht und es wird dessen Bedeutung fuer die Entstehung psychopathologischer Zustaende, von Traeumen und abnormen Bewusstseinszustaenden untersucht.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Universitas. Orientierung in der Wissenswelt. Deutsche Ausgabe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code