Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEllenberger, Hans-Juergen
TitelDynamisches Modell des Aktionspotentials.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 14 (1990) 160, S. 29-30    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSekundarbereich; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Biologie; Nervensystem; Membran; Neurophysiologie; Modell
AbstractEs wird ein Modell vorgestellt, das sich eignet, ein schwieriges Kapitel der Neurophysiologie "Akionspotentiale" zu veranschaulichen. Das beschriebene mechanische Modell scheint leicht nachzubauen zu sein, das benoetigte Material und eine Bauanleitung werden angegeben. Anhand des Modells koennen Begriffe wie Reizschwelle, Erregungsschwelle, Umpolarisierung, Repolarisierung, Hyperpolarisierung, Alles-oder-Nichts- Gesetz, Refraktaerphase dargestellt und erklaert werden. Daran anschliessend kann die Erklaerung der Diffusionsvorgaenge an der Membran folgen, die dem Aktionspotential zugrunde liegen. Ein Arbeitsblatt ueber das Aktionspotential und seine Entstehungdient zur Fixierung der Erkenntnisse. Weitere Einsatzmoeglichkeiten des Modells werden angerissen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Modell: Aktionspotential.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code