Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorDahl, Clemens
Titel". dass alle Kriege, die in Europa gefuehrt werden, miteinander vermengt und zu einem einzigen geworden sind." Der Dreissigjaehrige Krieg als Inhalt einer Erziehung zum Frieden. Skizze einer Unterrichtseinheit fuer die Sekundarstufe I.
QuelleIn: Sozialwissenschaftliche Informationen, 19 (1990) 2, S. 118-128    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0932-3244
SchlagwörterSchuljahr 07; Schuljahr 08; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Friedenspädagogik; Krieg; Geschichtsunterricht; Dreißigjähriger Krieg
AbstractJahrgangsstufe: Schuljahr 7-10 Schulstufe/Bereich: Sekundarstufe I Lernbereich/Unterrichtsfach: Geschichte Art des Textes: Unterrichtseinheit Unterrichtsgegenstand: Die Ursachen von Kriegen am historischen Beispiel des Dreissigjaehrigen Krieges (Warum brach er 1618 aus, obwohl 1555 in Augsburg ein Friede beschlossen wurde?); die Problematik von Widerstand.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sozialwissenschaftliche Informationen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code