Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBertram, Hans
TitelJugend und Individualismus: Abschied vom oeffentlichen Interesse und Rueckzug in das Private.
QuelleIn: Neue Sammlung, 30 (1990) 2, S. 208-222    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-3355
SchlagwörterSoziale Entwicklung; Jugendsoziologie; Bildungspolitik; Individualisierung; Kooperation
AbstractDiskutiert wird die These des modernen Individualismus, bei der besonders Sozialbeziehungen und Einstellungen heutiger Jugendlicher in den Blick genommen werden. Die in diesem Zusammenhang gefuehrten Klagen ueber Individualismus und Hedonismus beruhen womoeglich auf einer Fehldeutung: bei den vorgefundenen Verhaltensweisen und Einstellungen handelt es sich in der Regel nicht um einen utilitaristischen sondern um einen kooperativen Individualismus, der nicht nur die eigene Persoenlichkeit, sondern auch die Achtung der Persoenlichkeit anderer als Basis individualistischer Orientierungen nimmt. Diese Form des Individualismus sei deshalb zu begruessen. An Bildungspolitik und Arbeitswelt ist die Frage zu richten, ob sie mit ihren derzeitigen Konzepten in der Lage sind, den kooperativen Individualismus zu foerdern.
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Neue Sammlung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code