Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorAuffahrt, Christoph
Titel"Gott mit uns". Eine gallische Niederlage durch Eingreifen d. Goetter in d. augusteischen Geschichtsschreibung (Pompeius Trogus 24.6-8).
QuelleIn: Der altsprachliche Unterricht, 33 (1990) 5, S. 14-38    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0002-6670
SchlagwörterSachinformation; Text; Textinterpretation; Latein; Krieg; Römische Geschichte; Gottesvorstellung; Altertum; Bericht; Pompeius Trogus
AbstractDer Beitrag befasst sich mit der ueblichen Funktion der Goetter in den Kriegsdarstellungen antiker Autoren und stellt als repraesentatives Beispiel die Schilderung des Pompeius Trogus vom Angriff des Brennus auf das delphische Heiligtum (Iustinus 24.6-8) vor. Neben didaktisch- methodischen Erlaeuterungen zur Interpretation des Textes im schulischen Lateinunterricht finden sich Ueberlegungen, die die vergleichende Lektuere von Passagen aus Caesars "De Bello Gallico" anregen: ein Werk, das - abweichend von der herkoemmlichen Form antiker Kriegsberichterstattung - ganz bewusst auf die Funktionalisierung der Goetter ("Goetterepiphanie im Krieg") und die religioese Dimension verzichtet.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code