Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEdge, Julian
TitelStructuring the information gap.
QuelleIn: ELT journal, 38 (1984) 4, S. 256-261    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Grafiken; Tabellen
Spracheenglisch; englische Zusammenfassung
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0307-8337; 0951-0893
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Gruppenarbeit; Fortgeschrittenenunterricht; Arbeitsbuch; Tonbandmaterial; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Englisch; Schreiben; Partnerarbeit; Erfahrungsbericht; Informationslücke; Türkei
AbstractIn Form einer Gebrauchsanweisung fuer Lehrer, die es ihm nachtun wollen, schildert der Autor ein Arbeitsverfahren, bei dem Studenten durch gruppenweises Abhoeren zweier Tonbaender die Lebenslaeufe zweier Personen rekonstruieren und sich dann in Partnerarbeit gegenseitig austauschen, so dass jeder Uebungsteilnehmer schliesslich ueber Informationen zum Lebenslauf beider Personen verfuegt. Moegliche Einwaende bezueglich der Authentizitaet der Aufgaben und des Ausmasses der persoenlichen Betroffenheit der Uebenden werden vorwegnehmend diskutiert. Als Anregung macht der Autor schliesslich zwoelf Uebungssituationen verfuegbar, die alle von dem Prinzip der Informationsluecke ausgehen, die von den Lernenden in kooperativer Anstrengung geschlossen werden soll.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ELT journal" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code