Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorChristmann, Norbert
TitelMathematische Probleme bei Einkommensteuertarifen.
QuelleIn: Mathematik lehren, 5 (1987) 22, S. 26-31    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-2235
SchlagwörterSchuljahr 13; Sekundarstufe II; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Analytische Mathematik; Differenzialrechnung; Mathematik; Mathematikunterricht; Rechenverfahren; Einkommen; Einkommensteuer; Steuer; Tarif; Anwendung
AbstractEs gilt, einen gerechten, mathematisch begruendbaren Einkommensteuertarif aufzustellen. Tarife der letzten Jahre werden tabelliert und in einem Schaubild festgehalten. Unter der Annahme, dass der mathematische Steuertarif bei progressiver Tariffunktion monoton wachsend ist, werden verschiedene Einkommen untersucht. Ebenso werden linear wie exponentiell steigende Tarife berechnet. Zu starke Progression wird unter dem Begriff konvex zusammengefuehrt. Solche Funktionen sind differenzierbar. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Einkommensteuerberechnung mit Hilfe der Analysis.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Mathematik lehren" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code