Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPaulik Sampson, Gloria
TitelA functional approach to teaching writing.
QuelleIn: English teaching forum, 19 (1981) 3, S. 10-13    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0425-0656
SchlagwörterKompetenz; Didaktische Grundlageninformation; Brief; Kommunikative Kompetenz; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Schreiben; Aufgabenstellung
AbstractDie Autorin sieht Fremdsprachenlernen nach dem funktional/notionalen Konzept durch die vier Faktoren "Motivation", "Aufmerksamkeit", "Verwendung linguistischer Einheiten" und "Entwicklung sprachspezifischer Faehigkeiten" bedingt. Eine zentrale Rolle kommt dabei der Aufgabenstellung durch den Lehrer zu, deren Sinnhaftigkeit erst zu guter Schuelermotivation fuehrt. Aufgabenstellungen lassen sich durch vier Charakteristika naeher beschreiben. Sie koennen von ihrem Endprodukt her (Brief, Rede etc.) bestimmt werden, sie richten sich an eine bestimmte Zuhoererschaft, sie erfuellen eine bestimmte Funktion und sie sind auf bestimmte, neu zu lernende linguistische Groessen ausgerichtet. An drei ausgefuehrten Aufgabenstellungen wird dieses Schema exemplarisch erlaeutert. Systematik: 6824;
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "English teaching forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code