Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorNarayanaswamy, K.
TitelThe notion of restriction in English grammar.
QuelleIn: ELT journal, 36 (1981) 1, S. 48-51    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0307-8337; 0951-0893
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Grammatik; Satzteil; Satztyp; Syntax; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Englisch
AbstractDer Autor belegt, dass die Begriffe "restriction" und "non-restriction", die in Grammatiken fast nur im Zusammenhang mit notwendigen bzw. nicht notwendigen Relativsaetzen auftauchen, einem wesentlich weiteren Anwendungsgebiet unterfallen, da durch diese Zweiteilung eine Reihe von anderen grammatischen Strukturen und Woertern beeinflusst werden. Die Einordnung eines Satzteils, Satzes oder Wortes als einschraenkend oder nicht - einschraenkend haengt weniger von der Syntax als von der Lexik und - wenn keine lexikalischen Hilfen vorhanden sind - dem Verstaendnis und der Erfahrung desjenigen ab, der die Sprache benutzt.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ELT journal" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code