Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGoeller, Alfred
TitelFehlerstatistische Untersuchungen und Didaktik der franzoesischen Grammatik.
QuelleIn: Französisch heute, 12 (1981) 2, S. 102-112    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch; französisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-2895
SchlagwörterEmpirische Forschung; Statistische Auswertung; Sekundarstufe II; Lehrerausbildung; Korrektur; Didaktische Grundlageninformation; Lehrwerkanalyse; Fehlertheorie; Grammatikstoff; Linguistik; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Hochschule; Interferenz; Kontrastierung
AbstractAuf der Basis einer Untersuchung der grammatischen Kenntnisse von fortgeschrittenen Lernern der franzoesischen Sprache (Kielhoefer, Bernd/ Boerner, Wolfgang: Lernersprache Franzoesisch, Tuebingen: Niemeyer, 1979) kommt der Verfasser des Artikels im Gegensatz zu Kielhoefer/Boerner, die eine Dominanz der intralingualen Eigenschaften annehmen, zu dem Schluss, dass die Hauptfehlerursache interlingualer Natur ist. Vor allem weist er dies an Schwierigkeiten deutscher Lerner mit dem Objektpronomen, dem Subjonctif, dem Teilungsartikel, dem Genus, der Konstruktion des Fragesatzes, der Unterscheidung des Subjekts- und Objektsfragewortes fuer Sachen, den Praepositionen, der Aspektunterscheidung und den Accord- Regeln bei être und avoir (besonders nach dem Relativpronomen que) nach. Als Konsequenz fordert er, bei der didaktischen Analyse und Aufbereitung des Lernstoffs in starkem Masse interlinguale, kontrastive Interferenzen zu beachten, in weniger starkem Masse auch intralinguale. Insbesondere bei der Gestaltung des Woerterverzeichnisses, der grammatischen Beihefte, der Strukturuebungen - hier muesste das "Thème" beschraenkt wiederaufleben - sowie bei der Lehrersprache und der Art der Fehlerkorrektur sollen die beschriebenen Erkenntnisse Beruecksichtigung finden.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Französisch heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code