Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchroeder, Achim
TitelJugendgruppenarbeit heute.
Wandel der Jugendphase und subjektive Bedeutung von Gruppen.
QuelleIn: Deutsche Jugend, 39 (1991) 10, S. 443-453    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0012-0332
SchlagwörterGruppendynamik; Gruppenstruktur; Soziale Entwicklung; Gleichaltrigengruppe; Jugendarbeit; Jugendgruppe; Jugendverbandsarbeit
AbstractDie These, dass feste Bindungen in Verbandsgruppen nicht mehr den Beduerfnissen heutiger Jugendlicher entspraechen, wird kritisch hinterfragt. Demnach verlangt die zunehmende Individualisierung von Lebensverhaeltnissen geradezu nach Formen der Vergemeinschaftung. Gestuetzt auf die Adoleszenztheorie Mario Erdheims wird dargelegt, auf welche verschiedene Weisen bei Jugendlichen heute Gruppenidentitaeten entstehen und sich entwickeln koennen. Jugendverbandsarbeit sollte heute flexibel auf die neu gestellten Herausforderungen reagieren.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsche Jugend" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code