Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPreissing, Christa
TitelEntspricht das KJHG der kindlichen Lebensrealitaet?
Neue Regelungen fuer Kindertageseinrichtungen im Kinder- und Jugendhilfegesetz(KJHG)-konfrontiert mit den Maximen des 8. Jugendberichts.
QuelleIn: Widersprüche, (1991) 38, S. 49-55    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0721-8834
SchlagwörterJugendbericht; Hort; Kindergarten; Kinderkrippe; Kleinkinderziehung; Jugendhilfeplanung; Jugendhilferecht; Kinder- und Jugendhilfegesetz
AbstractDie Autorin setzt mit ihrem Beitrag die Debatte um die Rechte von Kindern und Jugendlichen fort, die im Heft 34 der Zeitschrift "Widersprueche" begonnen wurde. Sie untersucht, welche Anforderungen der 8. Jugendbericht an das am 1.1. 1991 in Kraft getretene KJHG stellt. Strukturmaxime der Jugendhilfe sind nach dem 8. Jugendbericht die Grundsaetze: Praevention, Dezentralisierung/Regionalisierung, Alltagsorientierung, Integration und Normalisierung und Partizipation. "In Konfrontation zwischen dem bereits erreichten Stand im Arbeitsfeld Kindertageseinrichtungen einerseits und den Regelungen im KJHG andererseits soll herausgearbeitet werden, inwieweit diesen Maximen bereits entsprochen wird, wo sie als Entwicklungsperspektiven gesehen werden, wo es gegenlaeufige Entwicklungen gibt."(S. 49).
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Widersprüche" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code