Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPopp, Marianne
TitelMangroven. Waelder der Gezeitenzone in Tropen und Subtropen.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Biologie, 40 (1991) 2, S. 16-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8382; 0341-8510
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Baum; Biologie; Mangrove; Pflanzenphysiologie; Vegetation; Wald; Ökosystem; Grafische Darstellung; Tropen
AbstractDer Beitrag beschaeftigt sich mit den komplexen Lebensbedingungen der sog. Mangroven, der immergruenen Waldgesellschaft der tropischen und subtropischen Flachkuesten. Ausserhalb der Brandungsbereiche an periodisch ueberfluteten Standorten gelegen, mussten sich die Mangrovengewaechse in besonderer Weise ihrem Lebensraum anpassen, um hier bestehen zu koennen. Im Mittelpunkt des Interesses stehen daher eben diejenigen ihrer physiologischen und anatomischen Eigenarten, die mit ihrem Ueberleben in der Gezeitenzone in Zusammenhang stehen. Die recht ausfuehrliche Darstellung wird ergaenzt durch graphische Abbildungen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code