Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorOtten, Susanne
Sonst. PersonenBeyer, Ellen (Red.)
InstitutionWestdeutscher Rundfunk (Koeln)
TitelKalte Zone. Geographieunterricht ab 7. Schuljahr.
QuelleIn: Praxis Schulfernsehen, 15 (1991) 176, S. 33-52    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Tabellen; Karten
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-700x
SchlagwörterSoziale Situation; Soziale Mobilität; Bildungsfernsehen; Fernsehsendung; Film; Unterrichtsfernsehen; Schuljahr 07; Schuljahr 08; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Hauptschule; Realschule; Gymnasium; Gesamtschule; Lernziel; Audiovisuelles Medium; Begleitmaterial; Lehrfilm; Schulfernsehen; Unterrichtsmaterial; Unterricht; Fächerübergreifender Unterricht; Geografie; Geografieunterricht; Klima; Klimazone; Migration; Sozialkunde; Handel; Wirtschaft; Indianer; Inuit; Grönland; Kanada; Polare Zone
AbstractJahrgangsstufe: Schuljahr 7-10 Schulstufe/Bereich: Sekundarstufe I Schultyp: Hauptschule Realschule Gesamtschule Gymnasium Lernbereich/ Unterrichtsfach: Geographie Sozialkunde Art des Textes: Handreichung Filmbegleitmaterial Kontextmaterial: Film Schulfernsehen Kopiervorlage Unterrichtsgegenstand: siehe Textreferat. Der Film verdeutlicht die Anpassung eines Volkes an extreme naturraeumliche Gegebenheiten. Er demonstriert die Umstellung einer Jaeger- und Faengerkultur von ihrer traditionellen Lebensweise auf die moderne Zeit. Folge 1 "Stadt bei den Eisbergen" stellt die Infrastruktur der Stadt Jakobshavn in Groenland vor sowie die Lebenssituation der Eskimos in dieser Stadt und kleinerer Ortschaften in der Naehe von Jakobshavn. Folge 2 "Leben vom Fisch" behandelt das Thema Wirtschaft insbesondere den wichtigsten Wirtschaftszweig, die Fischwirtschaft. Folge 3 "Godthaab die Hauptstadt" befasst sich mit der Infrastruktur der Groenlaendischen Hauptstadt. Folge 4 "Inuit in Kanada" stellt die Lebenssituation der Eskimos in Kanada vor. Folge 5 "Indianer am Mackenzie" stellt die Northwest-Territories als kanadischen Raum vor und berichtet ueber die Lebensbedingungen der Indianer in diesem Gebiet. Es werden Klimadiagramme sowie Vegetation dieser Region erlaeutert. Die Folge koennen einzeln im Unterricht eingesetzt werden.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Schulfernsehen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code