Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLohmeier, Cornelia
TitelWie immun sind Maedchen gegen Rechtsextremismus?
QuelleIn: Deutsche Jugend, 39 (1991) 1, S. 33-38    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0012-0332
SchlagwörterPolitische Soziologie; Rechtsradikalismus; Jugendarbeit; Mädchen
AbstractBisher hat rechtsextremes Gedankengut Maedchen und Frauen wenig angesprochen. Unter veraenderten gesellschaftlichen Bedingungen koennte z. B. das gegenwaertige Rollenleitbild, das fuer Frauen die Vereinbarkeit von Berufs- und Mutterrolle bejaht, durch eine einseitige Aufwertung der Mutterrolle abgeloest werden. Dies entspraeche bestimmten Punkten rechtsradikaler Parteiprogrammatik. Jugendarbeit mit Maedchen sollte auf verschiedenen Ebenen rechtsextreme Einstellungen bekaempfen.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsche Jugend" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code