Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWiedemann, Guenther
TitelDer Einstiegsimpuls, dargestellt an Ligetis "Lux aeterna".
QuelleIn: Musik & Bildung, 24 (1992) 1, S. 73-76    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0027-4747
SchlagwörterVisuelles Medium; Einstieg; Unterrichtsmethode; Unterrichtsmaterial; Avantgarde; Bild; Malen; Chor; Chormusik; Kanon (Mus); Klangfarbe; Musik; Musikunterricht; Didaktische Erörterung; Ligeti, Gyoergy
AbstractDie Hinfuehrung zu einem neuen Musikstueck und die Art der ersten Konfrontation mit ihm, d. h. der mehr oder weniger motivierende Unterrichtseinstieg bleibt kaum ohne Bedeutung fuer den spaeteren Lernerfolg. Am Beispiel von Ligetis "Lux aeterna" fuer gemischten Chor a cappella zeigt der Autor verschiedene Einstiegsimpulse auf, wobei es ihm immer darauf ankommt, den Schuelern "neben der notwendigen kognitiven Dimension in gleicher Weise erlebnishaft offenere Formen individueller Verhaltensmodifikation zu eroeffnen". Der Autor unterscheidet den Hoerimpuls, d. h. das unvorbereitete erst Anhoeren unter bestimmten Bedingungen, 2. verschiedene Formen des "visuell- auditiven Impulses" und 3. den "gestaltenden Impuls", bei dem zunaechst ein aehnlich strukturierter Kanon auf Keyboards (ersatzweise Blockfloeten) einstudiert wird.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code