Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPetzoldt, Ulrich
TitelWas den Mann zum Manne macht.
QuelleIn: Biologie in unserer Zeit, 22 (1992) 2, S. 84-90    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0045-205x
SchlagwörterGeschlechtsunterschied; Experiment; Differenzierung; Biologie; Chromosom; Gen; Maus; Molekularbiologie
AbstractDer genetischen Ursache fuer die Geschlechtsdifferenzierung ist man mit Hilfe von molekularbiologischen Untersuchungsmethoden wesentlich naeher gekommen. Bei der Maus kann man auch experimentell mit der entscheidenden DNA-Sequenz arbeiten. Durch den Transfer der geschlechtsbestimmenden DNA konnte eine Geschlechtsumkehr von Weibchen in nicht fortpflanzungsfaehige Maennchen mit maennlichen Geschlechtsmerkmalen und Koerperbau sowie maennlichem Paarungsverhalten bewirkt werden.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Biologie in unserer Zeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code