Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorOind, Gunter
TitelPhysikunterricht und formale Bildung.
QuelleIn: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 45 (1992) 2, S. 108-113    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0025-5866
SchlagwörterBildung; Sachinformation; Physik; Physikgeschichte; Physikunterricht
AbstractMateriale und formale Bildung lassen sich als Pole kennzeichnen, zwischen denen seit fast 200 Jahren mit mehr oder weniger einseitiger Akzentuierung die Aufgaben des Unterrichts reflektiert wurden. Materiale Bildung meint die Vermittlung durch ausgewaehlte Inhalte. Sie ist lehrstoffzentiert. Formale Bildung zielt demgegenueber auf die Entwicklung von Faehigkeiten, auf das Einueben im selbstaendigen Handeln, Denken und Urteilen. Im folgenden soll ein kurzer geschichtlicher Abriss ueber die Bedeutunf der Theorie der formalen Bildung fuer den Physikunterricht gegeben werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code