Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMueller, Franz-Werner
TitelKinderschutz-eine Aufgabe von Erziehungsberatung.
QuelleIn: Jugendwohl, 73 (1992) 11, S. 486-495    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0022-5975
SchlagwörterGewalt; Kinderschutz; Erziehungsberatung
AbstractDie Autoren zeigen auf, welche Ursachen dafuer verantwortlich sein koennen, dass sich der Umgang mit dem Kind auf Gewaltanwendung festlegt. An einem Fallbeispiel verdeutlichen sie, wie sie sich der Problematik im Gespraech mit einer "Gewalt-Familie" naehern. Sie machen deutlich, dass die Aufforderung - auch vieler Erziehungsratgeber - Kinder optimals zu foerdern und ein "Erziehungsprodukt" herzustellen, auch Gewaltausuebung foerdern kann. Eine andere - alltaegliche - Form von Gewalt besteht darin, dass Kinder bestaenfig Verkehr und Laerm ausgesetzt sind und unter ihnen leiden.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Jugendwohl" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code