Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKnapp, Rudolf
TitelRecht auf Rausch - oder Praevention?
Zur Gefaehrdung von Kindern und Jugendlichen durch Drogen.
QuelleIn: Forum KFH NW, (1992) 6, S. 13-17    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterKind; Droge; Gesundheitserziehung; Sucht; Suchtgefährdung; Jugendarbeit; Prävention; Jugendlicher
AbstractEinfuehrend wird die Gefaehrdung von Kindern und Jugendlichen durch Drogen anhand statistischer Daten skizziert. Knapp geht davon aus, dass das Sucht- und Drogenproblem zuerst ein Problem der Erwachsenen ist. Zum einen produzieren und konsumieren Erwachsene Suchtmittel und werben dafuer, zum anderen stellen sie an Kindern und Jugendliche in prekaeren Familiensituationen hohe Leistungsanforderungen, denen diese haeufig nur mit "Verhaltensauffaelligkeiten" begegnen koennen. Der Autor plaediert fuer eine moeglichst frueh einsetzende paedagogische Praevention und problematisiert die zur Diskussion stehende Legalisierung der sogenannten weichen Drogen.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code