Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorZupanc, Guenther K. H.
TitelLichtmikroskopische Techniken in der Neurobiologie.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Biologie, 39 (1990) 6, S. 1-9    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8382; 0341-8510
SchlagwörterMethode; Sachinformation; Fotografie; Biologie; Histologie; Nervensystem; Fluoreszenz; Mikroskop; Technik
AbstractNeben dem Aufzeigen von Fixierungsmoeglichkeiten von Nervengewebe werden die Prinzipien einiger neuroanatomischer Faerbe- und Markierungstechniken, die in der Lichtmikroskopie verwendet werden, eroertert. Die Faerbetechniken beziehen sich auf Zellkoerper, einzelne Zellen und Myelin. Die Markierungstechniken beziehen sich auf anterograde und retrograde Experimente am lebenden und am fixierten Gewebe sowie auf intrazellulaere Markierungen durch Tracer- Substanzen. Zur Illustration der Texte dienen Beispiele aus Untersuchungen an Fischen. Als weiteres Verfahren zur lichtmikroskopischen Lokalisierung von Molekuelen in bestimmten Zelltypen und zur Messung neuronaler Aktivitaet werden immunhistochemische Faerbetechniken und Enzymanalyse erlaeutert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code