Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWallis, Peter
TitelSpuren der Geschichte im Warenkorb Mittelamerika und Europa seit 1500. Schemazeichnungen.
QuelleIn: Geschichte lernen, 3 (1990) 17, S. 39-42    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-3096
SchlagwörterSekundarstufe I; Sekundarstufe II; Unterrichtsmaterial; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Kolonialismus; Bild; Internationale Beziehungen; Sozialkunde; Unterentwicklung; Weltwirtschaft; Wirtschaft; Materialsammlung; Wirkung; Europa; Mittelamerika
AbstractDrei Zeichnungen, die das Verhaeltnis Mittelamerikas und Europas in den Jahren 1500, 1750 und 1990 darstellen, sollen die Folgen des Kolonialismus auf die Warenstroeme und die Weltwirtschaft sowie auf die Entstehung von Unterentwicklung und Ueberfluss verdeutlichen. Die Arbeitsauftraege zu den Bildern ermoeglichen den Schuelern die abstrakten Zusammenhaenge anhand der Alltagswelt der Menschen zu begreifen und weiterfuehrende Fragen zu entwickeln. Sie koennen als Einstieg, zur Wiederholung oder zur Lernkontrolle eingesetzt werden. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Der Handel zwischen Mittelamerika und Europa seit 1500.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code